Home

Bildhauer Bernini

Wer war Gian Lorenzo Bernini? Gian Lorenzo Bernini (1598-1680, auch: Giovanni Lorenzo oder Gianlorenzo Bernini) war ein römischer Künstler des Barock, der als BERNINI - ein genialer Künstler Kaum ein europäischer Bildhauer nach MICHELANGELO hat seine Epoche so geprägt wie GIOVANNI LORENZO BERNINI, der als Inbegriff des

Gian Lorenzo Bernini: Wissenswertes über den römischen

  1. Giovanni Lorenzo Bernini Giovanni Lorenzo Bernini ist eine der herausragenden Figuren des Barock und hat als Bildhauer und Architekt diese Epoche entscheidend
  2. Dagegen ist Bernini in der Behandlung der Stoffe, worin er alles leistet, was die Skulptur überhaupt zu leisten vermag, unübertrefflich und seine Bildnisse sind
  3. Pietro Bernini (* 6. Mai 1562 in Sesto Fiorentino; † 29. August 1629 in Rom) war ein italienischer Bildhauer, Maler und Restaurator
  4. Der große Bildhauer und Architekt Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) prägte mit seinen Gebäuden und Brunnenanlagen das Erscheinungsbild der Stadt Rom nachhaltig. Seine
Pin auf Eric Clark Travel Videos

Giovanni Lorenzo (Gianlorenzo) Bernini in Kunst

Die Werke des Bildhauers und Architekten Gian Lorenzo Bernini finden sich an jeder Ecke der italienischen Hauptstadt. Von beeindruckenden Statuen bis hin zu Dezember 1598 als Sohn des Bildhauers Pietro Bernini in Neapel geboren. 1606 siedelte die Familie nach Rom über, wo der Vater im Dienste Papst Pauls V. Borghese Gian Lorenzo Bernini (1598 - 1680) ist einer der bedeutendsten Vertreter des italienischen Barocks. Der vielseitige neapolitanische Künstler, der von vielen als würdiger

Bernini ist 52 Jahre alt, als er mit dieser Inszenierung um seine einst sicher geglaubte Karriere kämpft. Der Bildhauer, der bereits als Knabe dem damaligen Pontifex Gian Lorenzo Bernini, der legendäre Bildhauer des Barock, hat diese berühmte Figurengruppe aus weißem Carrara-Marmor geschaffen. Sie trägt den Titel: Die Ekstase der Gian Lorenzo Bernini wurde am 7. Dezember 1598 geboren . Gian Lorenzo Bernini war einer der bedeutendsten italienischen Bildhauer und Architekten des Barocks, der Gian Lorenzo Bernini, auch: Giovanni Lorenzo Bernini (* 7. Dezember 1598 in Neapel; † 28. November 1680 in Rom) war einer der bedeutendsten italienischen Bildhauer Das Werk von Bildhauer Bernini ist berühmt - aber lange verloren geglaubt Täuschend echt, aus Marmor gehauen und mit faszinierender Geschichte: Der verloren geglaubte

Pulcino della Minerva | Rome italy, Best cities in europe

Bernini (Gian Lorenzo Bernini) war einer der größten Bildhauer und Architekten des Barock in Italien und er prägte den Hochbarock in Italien und Europa entscheidend mit Seine Initiatoren waren der Maler Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610) und der Bildhauer Gian Lorenzo Bernini (1598-1680). Um diese beiden Genies scharten sich Attraktion der Sonderausstellung Bernini, der Papst und der Tod ist dieser Schädel, den der römische Bildhauer Gian Lorenzo Bernini 1656 für Papst Alexander VII. aus Dresden / München - Er war einer der bedeutendsten italienischen Bildhauer und Architekten: Gian Lorenzo Bernini (1598-1680). Der Architekt prägte mit seinen Gebäuden Gianlorenzo Bernini ist heute vor allem als großer Architekt und Bildhauer des römischen Barock bekannt. Zu seinen architektonischen Hauptwerken gehören neben

Giovanni Lorenzo Bernini - großer Bildhauer und Architek

Berninis Meisterschaft in der Bildniskunst wird in einem großen Saal des Obergeschosses, der ehemaligen Loggia, gewürdigt. Porträts fielen Bernini jedoch, nach seinen Gian Lorenzo Bernini, der zweite Star der Wiener Ausstellung, war von gänzlich anderer Natur: Hofkünstler von sechs Päpsten, multitaskingfähiger Organisator einer

Gianlorenzo Bernini wurde am 7. Dezember 1598 in Neapel geboren. Als er acht Jahre alt war, zog die Familie nach Rom: Vater Pietro Bernini, ein mittelmäßiger für den barocken Bildhauer Gianlorenzo Bernini 1. Der antike Mythos - Ovid - Bernini: ein genialer Dreiklang Berninis Borgheseskulpturen Raub der Proserpina und David ist eine lebensgroße Marmorskulptur von Gian Lorenzo Bernini. Die Skulptur war einer von vielen Aufträgen zur Dekoration der Villa von Berninis Schutzpatron Verlorenes Bernini-Meisterwerk entdeckt. Papst Alexander VII. hat im 17. Jahrhundert einen Totenschädel aus Marmor auf dem Schreibtisch. Das Werk von Bildhauer

Als Bildhauer und Baumeister des römischen Barock war er einer der bedeutendsten italienischen Architekten dieser Zeit. Gian Lorenzo Bernini hatte maßgeblichen Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) was the greatest and most influential sculptor of his age. Endlessly inventive and gifted with extraordinary skill, he virtually

Bildhauer Bernini 2021-05-22 - DRESDEN - Für die Staatliche­n Kunstsamml­ungen Dresden (SKD) ist es nichts weniger als ein sensatione­ller Fund: Ein bisher verloren Verloren geglaubtes Bernini-Meisterwerk in Dresden entdeckt. Dresden (dpa) - Ein bisher verloren geglaubtes Meisterwerk des berühmten Bildhauers Gian Lorenzo Bildhauer. Bernini war auch innovativ und sehr als Bildhauer bewundert., Er konnte seinen Themen einen berührenden Realismus verleihen, indem er Schatten verwendete und sogar Haut und Haare textlich wahrnahm. Insbesondere Bernini brach mit der Tradition, indem er Figuren im Akt der Bewegung schuf. Dies fügte eine zusätzliche Schicht von Drama und Emotionen hinzu und ermutigte den Betrachter. Gian Lorenzo Bernini, italienischer Künstler, der vielleicht der größte Bildhauer des 17. Jahrhunderts und auch ein herausragender Architekt war. Bernini hat den barocken Bildhauerstil geschaffen und so weit entwickelt, dass andere Künstler in der Auseinandersetzung mit diesem Stil nur eine untergeordnete Rolle spielen Gianlorenzo Bernini ist heute vor allem als großer Architekt und Bildhauer des römischen Barock bekannt. Zu seinen architektonischen Hauptwerken gehören neben zahlreichen Palästen und Kirchen der Petersdom und der Petersplatz, für den er die Kolonnaden entwarf, die den Platz umschließen. Zu seinen berühmtesten Skulpturen zählen die Figurengruppe Apoll und Daphne, die Ekstase der.

Giovanni Lorenzo Bernini - Baumeister, Bildhauer und Maler

Der Bildhauers Gianlorenzo Bernini habe, darin waren sich die Zeitgenossen einig, seinen Porträts Leben, Geist und Seele eingehaucht. Schon als junger Bildhauer hatte er erkannt, dass bloße Ähnlichkeit nicht genüge, sondern man ausdrücken müsse, was in den Köpfen der Helden vorgehe, weiß Rezensentin Bettina Erche. Die Kunstgeschichte habe Berninis Helden psychologisierend interpretiert. 21.01.2019 - Erkunde Klaus Byners Pinnwand bernini roma auf Pinterest. Weitere Ideen zu kunst, bildhauer, skulpturen Schufen die Bildhauer der Renaissance noch überwiegend Statuen - wie etwa Michelangelo den berühmten David - so stattete Bernini seinen David mit der Steinschleuder mit dynamischer Bewegungsrichtung als sogenannte figura serpentinata aus. Mit ausdrucksstarken Gebärden und dramatischen Licht-Schatten-Effekten als neuem künstlerischem Ideal schuf er für den Kardinalsneffen Scipione. Als Bildhauer und Architekt hat er zahlreiche Werke geschaffen, die Besucher der Stadt auch heute noch in Entzücken und Erstaunen versetzen. Dazu gehören natürlich die wunderschönen Skulpturen (David, Daphne und Chloe, die Ekstase der Heiligen Theresa, heute zu sehen in der Galleria Borghese), die Bernini bereits als junger aufstrebender Bildhauer geschaffen hat. Bernini entwarf den Vier.

Pietro Bernini - Wikipedi

Chigi und dem ungefähr gleichaltrigen Bildhauer, Maler und Architekten Gian Lorenzo Bernini ist ein bekanntes Kapitel Kunstgeschichte - man denke nur an das barocke Programm von St. Peter und Berninis Kolonnaden auf dem Petersplatz, die Gläubige aus aller Welt mit offenen Armen willkommen heißen. Gleich nach seiner Wahl zum Papst im Jahr 1655 beauftragte Alexander VII. seinen Freund mit. Giovanni Lorenzo Bernini (1598-1680) war, wie Michelangelo seiner Zeit, der prägende Bildhauer seiner Epoche. Berninis Version des David offenbart seine Bewunderung für Michelangelo, gepaart mit seinem eigenen Innovatorgeist. Berninis David hat die Größe und Stärke von Michelangelos David, ist aber eine wesentlich aktivere Darstellung. Giovanni Lorenzo Bernini - Foto: Livioandronico2013. Gian Lorenzo Bernini, der zweite Star der Wiener Ausstellung, war von gänzlich anderer Natur: Hofkünstler von sechs Päpsten, multitaskingfähiger Organisator einer großen Werkstatt, Innenausstatter des Petersdoms, jenseits von Gattungsgrenzen arbeitender Bildhauer-Architekt. Bernini konnte auf den Errungenschaften von Caravaggio bereits aufbauen, schuf er doch als 19-Jähriger bereits den.

Gemäldegalerie Alte Meister: Bernini, der Papst und der To

Gian Lorenzo Bernini war eine der emblematischen Persönlichkeiten von Rom, der mit seinen Werken einen wunderschönen und bedeutenden Kunstschatz der Stadt gelassen hat. Nicht nur Architekt sonder auch erfolgreicher Bildhauer und Maler, hat Bernini neben den großen Figuren des italienischen und internationalen Kunstpanoramas gearbeitet und war Autor einiger der bekanntesten Meisterwerke und. Der Bildhauer und Architekt Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) prägte mit seinen Gebäuden und Brunnenanlagen das Erscheinungsbild der Stadt Rom nachhaltig und seine berühmten Skulpturen wie Apoll und Daphne oder die Verzückung der Heiligen Theresa wurden zum Inbegriff der Epoche des Barock. Bernini arbeitete im Laufe seines Lebens für acht Päpste, besonders eng war seine.

Papst Alexander VII. hat im 17. Jahrhundert einen Totenschädel aus Marmor auf dem Schreibtisch. Das Werk von Bildhauer Bernini ist berühmt - aber lange verloren geglaubt Ausblick auf 2014 in Sachsens Kunstmuseen - Leipzig zeigt barocken Papst-Bildhauer Bernini . Zwischen Rembrandt und K.O. Götz, Pieter Bruegel und Joseph Beuys, Renaissance und Moderne bewegt.

Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) was the greatest and most influential sculptor of his age. Endlessly inventive and gifted with extraordinary skill, he virtually created the Baroque style. In his religious sculptures he excelled at capturing movement and extreme emotion, uniting figures with their setting to create a single conception of overwhelming intensity that perfectly expressed the. Bildhauers Gian Lorenzo Bernini, dessen Kunst auch für den österreichischen Barock prägend werden sollte, waren hierzulande bisher ebenfalls kaum zu sehen. Die Ausstellung spürt dem Phänomen des aufblühenden Barockzeitalters nach und stellt die revolutionäre Kunst im Rom dieser Zeit vor. Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini waren dabei die führenden Persönlichkeiten, die mit. Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini waren dabei die führenden Künstler ihrer Zeit, die mit ihrer neuartigen Ausdrucksweise ebenso wie mit ihrem unkonventionellen Lebensstil in Rom für Furore sorgten. Ganz direkt können BetrachterInnen den zentralen Impulsen Caravaggios und Berninis begegnen, die begleitet werden von einem Kaleidoskop an Meisterwerken: von Malern wie Artemisia.

Im Zentrum stehen dabei die bahnbrechenden Werke des Malers Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610) und des Bildhauers Gian Lorenzo Bernini (1598-1680). Erstmals sind die beiden. Bernini Gian Lorenzo Bernini * 1598 in Neapel, † 1680 in Rom. Der italienische Maler, Architekt und Bildhauer Gian Lorenzo Bernini erhielt seine ersten Lektionen in Bildhauerei von seinem Vater Pietro, einem eher mittelmäßigen Künstler.. Schon die ersten Werke von Gian Lorenzo zeugen von seinem außergewöhnlichen Talent Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini sind die Galionsfiguren einer neuen innovativen Kunstrichtung, die in Rom um 1600 ihren Ausgang nahm und später als barocco bezeichnet wurde. Die Gattungen Bildhauerei und Malerei befruchten sich gegenseitig: Berninis Skulpturen haben eine große malerische Qualität und Caravaggio erreicht durch geschickte Lichtinszenierung ein hohes Maß. Die Anfänge des Barock in Rom mit Hauptrollen für den Maler Caravaggio und den Bildhauer Bernini. Verlängerung bis 13. September 2020 Der Bildhauer Gianlorenzo Bernini als Erzähler: Die frühen mythologischen Gruppen, eBook pdf (pdf eBook) von Olga Bliefernetz bei hugendubel.de als Download für Tolino, eBook-Reader, PC, Tablet und Smartphone

Kunsthistorisches Museum Wien (KHM): Caravaggio & Bernini

Bildhauer Bernini 2021-05-22 - DRESDEN - Für die Staatliche­n Kunstsamml­ungen Dresden (SKD) ist es nichts weniger als ein sensatione­ller Fund: Ein bisher verloren geglaubtes Meisterwer­k des Bildhauers Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) ist in der Skulpturen­sammlung entdeckt worden. Der lebensgroß­e und real wirkende menschlich­e Totenkopf aus weißem Carrara-Marmor könne ihm. Caravaggio und der Bildhauer Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) prägten mit ihren äußerst intensiven Werken nicht nur ihre Zeit, sondern viele nachfolgende Künstlergenerationen Finden Sie das perfekte bildhauer bernini-Stockfoto. Riesige Sammlung, hervorragende Auswahl, mehr als 100 Mio. hochwertige und bezahlbare, lizenzfreie sowie lizenzpflichtige Bilder. Keine Registrierung notwendig, einfach kaufen (1568-1644) und der Bildhauer, später auch Architekt, Gianlorenzo Bernini waren in dieser Hinsicht ein kongeniales Paar. Urbans Nachfolger, Innozenz X. (1644-1655) bevorzugte Alessandro Algardi als Bildhauer. Bernini verlor vorübergehend alle öffentlichen Aufträge - bis der Papst seinen Entwurf für den Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona sah! Zu einer Zusammenarbeit der beiden.

5 Werke von Bernini in Rom - Auf den Spuren des

Auch für heutige Besucher faszinierend. Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) hat es dabei als Bildhauer im Ausstellungsbetrieb schwerer; seine Schöpfungen sind zumeist ortsgebunden und lassen sich. Gianlorenzo Bernini erwarb seinen Ruhm vor allem als der große Baumeister und Bildhauer des römischen Barock: als Architekt von Petersdom und Petersplatz und als Schöpfer einzigartig bewegter, dramatischer Skulpturen. In seinem langen Leben diente er nicht weniger als acht Päpsten und beeindruckte die Zeitgenossen als Universalgenie Gian Lorenzo Bernini, der legendäre Bildhauer des Barock, hat diese berühmte Figurengruppe aus weißem Carrara-Marmor geschaffen. Sie trägt den Titel: Die Ekstase der Heiligen Teresa. Mitte. Gian Lorenzo Bernini, three views of David, 1623-24, marble, 170 cm (Galleria Borghese, Rome) The path to God in the Baroque era is more direct, more emotional, more bodily, and that of course relates. Bildhauer des Barock - 7 vorhandene Kreuzworträtsel-Antworten Stolze 7 Rätsel-Lösungen sind uns bekannt für die Rätsel-Frage Bildhauer des Barock. Andere Kreuzworträtsellösungen heißen : Asam, Bernini, Permoser, Quellinus, Sartori, Grupello, Verrochio BERNINI - ein genialer Künstler Kaum ein europäischer Bildhauer nach MICHELANGELO hat seine Epoche so geprägt wie GIOVANNI LORENZO BERNINI, der als Inbegriff des barocken Künstlerfürsten galt. Als Sohn des aus Florenz stammenden Bildhauers PIETRO BERNINI erlernte der junge GIOVIANNI LORENZO die Bildhauerkunst im Atelier des Vaters Bernini war für mehr als 60 Jahre eine der bedeutendsten.

news

Der Bildhauer, Baumeister und Maler wurde am 7. Dezember 1598 in Neapel geboren. 1604 siedelte er mit seinem Vater, dem florentinischen Bildhauer Pietro Bernini, nach Rom über. Von seinem Vater lernte er die Bearbeitung von Marmor. Seit 1620 ist Bernini ein anerkannter Künstler, 1623 erhielt er einen päpstlichen Auftrag - ein Hochaltarbaldarchin der Peterskirche, an dem er von 1624 bis 1667. Bei Ausstellungsvorbereitung in Dresden: Verloren geglaubtes Bernini-Meisterwerk entdeckt. In der SKD-Mitteilung gehe es um einen lebensgroßen und real wirkenden menschlichen Totenkopf aus weißem Carrara-Marmor, der zu einem Highlight der Ausstellung Bernini, der Papst und der Tod werden soll. 2021-05-21T17:16+0200. 2021-05-21T17:16+0200

Der Bildhauer Gianlorenzo Bernini als Erzähler: Die frühen

Giovanni Lorenzo Bernini, Bildhauer Niccolò Sale, Bildhauer Lazzaro Morelli, Bildhauer. Personifizierung des Flusses Ganges, Detail aus Fountain of Four Rivers von Gian Lorenzo Bernini als Kunstdruck kaufen. Hochwertigste Museumsqualität aus österreichischer Manufaktur. Mit modernster Technik und altem Handwerk bringen wir die Gemälde der alten Meister in Ihr Zuhause. (#1091900 Was sind die schönsten Brunnen von Rom? Vor der Einführung des Leitungswassers waren Brunnen oft die einzige Quelle für frisches Wasser, das dank beeindruckender Ingenieurskunst und Kilometerlangen Aquädukten in die Stadt geführt wurde. Zu loben ist hier jedoch nicht nur der rein technische Aspekt - sondern auch der gestalterische Caravaggio-Bernini-Ausstellung verlängert bis zum 13. September. Caravaggio - Bernini. Der Barock in Rom (14. Februar bis 7. Juni 2020) Amsterdam, 21. Januar 2020 - Eine neue Generation ambitionierter Künstler unter der Leitung des brillanten Malers Caravaggio und des genialen Bildhauers Bernini erschütterte im ersten Jahrzehnt des 17. Jahrhunderts die schläfrig gewordene ewige Stadt Rom.

Werke des um eine Generation jüngeren Bildhauers Gian Lorenzo Bernini, dessen Kunst auch für den österreichischen Barock prägend werden sollte, waren hierzulande bisher ebenfalls kaum zu sehen. Die Schau spürt dem Phänomen des aufblühenden Barockzeitalters nach und stellt die revolutionäre Kunst im Rom dieser Zeit vor. Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini waren dabei die. Denn Bernini, für die imposante Spanne von 1612 bis 1678 maßgeblicher Bildhauer, Architekt, Stadtplaner und Festregisseur am päpstlichen Hof, konnte mehr als achtbar malen, Gedichte schreiben und Opern komponieren. Nicht nur letzteres hatte er Michelangelo voraus, obendrein begründete der umtriebige Künstlersohn Bernini das Genre der politischen Karikatur, indem er Kardinäle, mächtige.

Bernini: 6 seiner berühmtesten Skulpturen Musement Blo

24.03.2014 - Ilias Kourakos hat diesen Pin entdeckt. Entdecke (und sammle) deine eigenen Pins bei Pinterest 21.09.2014 - Günter Tauchner hat diesen Pin entdeckt. Entdecke (und sammle) deine eigenen Pins bei Pinterest Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini waren dabei die führenden Persönlichkeiten, die mit ihrer neuartigen Ausdrucksweise ebenso wie mit ihrem unkonventionellen Lebensstil in Rom für Furore sorgten. Rom zu Gast in Wien. In sehr kurzer Zeit wurde Rom zu einem blühenden Zentrum innovativer Ideen und Erfindungen. Die Ausstellung konzentriert sich auf die künstlerischen Umwälzungen. Werke des um eine Generation jüngeren Bildhauers Gian Lorenzo Bernini, dessen Kunst auch für den österreichischen Barock prägend werden sollte, waren hierzulande bisher ebenfalls kaum zu sehen. Die Ausstellung spürt dem Phänomen des aufblühenden Barockzeitalters nach und stellt die revolutionäre Kunst im Rom dieser Zeit vor. Der Maler Caravaggio und der Bildhauer Bernini waren dabei.

First Light: Ponte Sant Angelo Cherubim Gian Lorenzo Bernini… Foto-Kunstdruck, Leinwandbild, gerahmtes Bild, Glasbild und Tapete. Jetzt günstig kaufen - auch auf Rechnung Bernini Grab Rom Gian Lorenzo Bernini: Wissenswertes über den römischen . Gian Lorenzo Bernini wurde am 7. Dezember 1598 in Neapel geboren. Er war der Sohn des Florentiner Bildhauers Pietro Bernini (1562-1629), der in Rom in der Basilika Santa Maria Maggiore tätig gewesen war, und Angelica Galante

Ein Leben für Rom: Gianlorenzo Bernini - [GEO

Bücher bei Weltbild: Jetzt Der Bildhauer Gianlorenzo Bernini als Erzähler: Die frühen mythologischen Gruppen von Olga Bliefernetz versandkostenfrei bestellen bei Weltbild, Ihrem Bücher-Spezialisten Das Werk von Bildhauer Bernini ist berühmt - aber lange verloren geglaubt. dpa. Freitag, 28.05.2021, 15:44 Uhr . 28.05.2021, 15:46 Uhr. Der Totenkopf von Gian Lorenzo Bernini aus weißem Carrara. Stellt man die beiden Künstler Michelangelo Merisi da Caravaggio und Gian Lorenzo Bernini gegenüber, so fallen zwei Nicht-Gemeinsamkeiten auf: Caravaggio lebte von 1571 bis 1610 und war Maler, Bernini lebte von 1598 bis 1680 und war in erster Linie Bildhauer und auch Architekt. Sie waren zwar Zeitgenossen, doch stand Caravaggio mit seinem bahnbrechenden Werk genau in der Mitte des Beginns.

DER BILDHAUER GIANLORENZO Bernini Als Erz?Hler: Die Fr?Hen Mythologischen G... - EUR 28,74. FOR SALE! Please refer to the section BELOW (and NOT ABOVE) this line for 18474569171 Verlorenes Bernini-Meisterwerk entdeckt. Papst Alexander VII. hat im 17. Jahrhundert einen Totenschädel aus Marmor auf dem Schreibtisch. Das Werk von Bildhauer Bernini ist berühmt - aber lange verloren geglaubt. Der Totenkopf von Gian Lorenzo Bernini aus weissem Carrara-Marmor, im Hintergrund hängt das Porträt des Malers Guido Ubaldo.

Bernini | Gian Lorenzo Bernini | www

Die Ekstase der Heiligen Teresa - Der Bildhauer Gian

Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) · geboren

Pietro Balestra (Bildhauer) – WikipediaGiovanni Lorenzo Bernini Artwork for Sale at Online

Die römische Malerei und Bildhauerei des 17. Jahrhunderts entdeckt die Wucht der Gefühle. Die Stars der Zeit heißen Caravaggio und Bernini. Der eine von beiden tötete im Zorn im wirklichen Leben Selbstporträt von Bernini Gian Lorenzo Bernini, auch: Giovanni Lorenzo Bernini (* 7. Dezember 1598 in Neapel; † 28. November 1680 in Rom) war einer der bedeutendsten italienischen Bildhauer und Architekten des Barocks. 351 Beziehungen Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) Alternative Namen. English: Giovanni Lorenzo Bernini, Gianlorenzo Bernini. Italiano: Giovan Lorenzo Bernini. Beschreibung. italienischer Bildhauer, Künstler, Maler und Architekt. Geburts-/Todesdatum